Ihr (Online-)Einrichtungshaus für Design Möbel | 20 Jahre Erfahrung | exklusives Bonusprogramm | Bestpreis-Garantie
🤩 Erhalten Sie 5% Rabatt im Warenkorb zusätzlich auf Einzel- und Ausstellungsstücke - nur bis zum 29.02.24 🤩

Schau mich von allen Seiten an!

Fragen zum Produkt?

1500 Tisch Thonet

Individuell konfigurieren

* inkl. 8,1% Schweizer MwSt. zzgl. Versandkosten Tipp: Preis bei Vorauskasse via Überweisung (-3%): 3.244,65 CHF

Ihre Vorteile bei einrichten design

persönlich, individuell, leidenschaftlich

  • BE_ed_Icondesign_Sammlung_Vektoren_200124 Individuelle Beratung und Anpassungsoptionen – ganz persönlich für Sie!
  • BE_ed_Icondesign_Sammlung_Vektoren_200124 Treue zahlt sich aus: 1,5% Jahresbonus für unsere Kunden
  • BE_ed_Icondesign_Sammlung_Vektoren_200124 Premiumversand mit Aufbauservice
  • BE_ed_Icondesign_Sammlung_Vektoren_200124 Sichere Verpackung und schneller Versand – dank unserer Profis!
  • BE_ed_Icondesign_Sammlung_Vektoren_200124 Seit über 20 Jahren Inhabergeführt – vertrauen Sie unserer Erfahrung!

Alleskönner: 1500 Tisch von Thonet

Dieser Besprechungstisch ist ein wahrer Alleskönner – er bietet formale Durchgängigkeit und eine besonders schlichte Eleganz. So kann er gut in bestehende Umgebungen eingefügt werden. Mit der Variante der Holzbeine, entsteht zum Beispiel auch eine wohnliche Atmosphäre. Die sich nach unten hin leicht verjüngenden Beine sind zudem in einer Aluminiumversion erhältlich.

Der Systemtisch 1500 bietet ausreichend Platz für ausgedehnte Meetings, Konferenzen oder Workshops.

Thonet – 200 Jahre Tradition

Der in Frankenberg ansässige Hersteller steht für Beständigkeit und den unbändigen Drang nach Innovation. Thonet war der erste Hersteller, der Bugholzmöbel auf den Markt brachte und der Stahlrohrmöbel vertrieb. Michael Thonet gründete das 1819 seine eigene Werkstatt in Boppard am Rhein. In den 1830er Jahren experimentierte er mit in Leim gekochten Furnierstreifen und gilt daher als Erfinder der „Möbel aus gebogenem Holz“. 1842 wurde er vom österreichischen Staatskanzler Fürst Metternich nach Wien eingeladen und die dortige Kaffeehauskultur legte den Grundstein für den späteren Erfolg von Thonet. Bei diesem Innovationswillen verwundert es nicht, dass Thonet auch Verbindungen zum Bauhaus und Marcel Breuer pflegte. So setzen Thonet dessen Versuche mit kalt gebogenem Stahlrohr um und produzierte die bekannten Freischwinger.

Material und Format

Die Tischbeine bestehen aus Aluminium und sind in den Varianten poliert, verchromt, pulverbeschichtet schwarz oder weiß oder als Holz in Eiche massiv erhältlich. Die Tischplatte ist furniert oder aus Schichtstoff.

Der Tisch ist in verschiedenen Platten-Größen erhältlich. Er ist 74 cm hoch.

Über den Hersteller

Unsere Mission

Was Sie von uns erwarten können? Persönlichen, individuellen und leidenschaftlichen Service. Vom ersten Kontakt bis zur Lieferung Ihrer Bestellung. Lesen Sie hier mehr über unseren Anspruch an uns selbst.

Mehr erfahren

Unser Designprinzip: bewusst fair.

Als Ihr professioneller Partner für Beratung und Versand bieten wir eine große Auswahl an fairen Produkten. Alles für ein hochwertiges und zeitloses Design, das Sie ein Leben lang begleiten wird.

Mehr erfahren
Schau mich von allen Seiten an!
Zurück zu Bild-Ansicht